Hamburgiade 2018 Hotspots – Heute: Parksportinsel

Eingebettet im Wilhelmsburger Inselpark und ausgezeichnet mit dem Active City Award 2017, erleben wir hier am 9. und 10. Juni nicht nur die Beachgames mit Volleyball (2’er & 3’er), Beachtennis, Beachsoccer und Beachhandball, sondern suchen im Rahmen des Charity 5- Kampfs auch gleich mal die Königin und den König der Hamburgiade 2018: Schwimmen, Basketball, SUP, Laufen und Bouldern. Nur wer alles gleich gut absolviert, kann nach der Krone greifen. Naürlich werden alle Disziplinen auch als Einzelentscheidung angeboten. Mehr und längere Strecken schwimmen, wird in der Bäderland Halle Inselpark verlangt, 2 x 30 Griffe Klettern in der Nordwandhalle. und nur mit dem Team schafft man es beim Wikingerschach oder beim Basketball auf das Treppchen.