Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sportschießen

25. Mai | 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

WasEinzelwettkämpfe und Mannschaftswettkämpfe für Schützen des BSV und Nicht-Betriebssportschützen. Alle notwendigen Materialien für Nicht-Schützen werden gestellt.

- Luftgewehr Freihand stehend für Schützen/innen mit Schießerfahrung – 40 Schuss*)
- Luftgewehr aufgelegt für Schützen/innen mit Schießerfahrung (ab 46 Jahren) – 40 Schuss*)
- Luftgewehr aufgelegt für Schützen/innen ohne Schießerfahrung – 20 Schuss*) – wird begleitet
- Luftpistole Freihand stehend für Schützen/innen mit Schießerfahrung – 40 Schuss*)

*) Schusszahl kann vom Ausrichter geändert werden
AnmeldungHier entlang bitte
EhrungDie Plätze 1, 2 und 3 der jeweiligen Gesamtwertung werden mit Gold-, Silber bzw. Bronzemedaille geehrt.
MeldeschlussDer Meldeschluss ist am 10. Mai 2019 oder wenn die maximale Teilnehmerzahl von 30 erreicht ist. Eine Warteliste wird eingerichtet.
MeldegebührDie Teilnahmegebühr beträgt 8,- € pro Person.

Eine Rückerstattung bei Nichtantritt ist ausgeschlossen.
StartlisteStartlisten und Spielpläne werden bis spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung veröffentlicht.
SpielleitungDie Regelauslegung obliegt allein dem Betriebssportverband Hamburg e.V. bzw. der jeweiligen Sparte.

Spielberechtigung Schützinnen und Schützen mit oder ohne Schießerfahrung (getrennte Disziplinen und Wertungen) Mindestalter: 18 Jahre (Einsicht in gültigen Personalausweis kann gefordert werden). Der Turnierleitung ist es vorbehalten, die Teilnahme von Schützinnen und Schützen ohne Begründung zu verweigern.

Keine Startberechtigung: Schützen der beiden höchsten deutschen Schützenklassen, sowie Mitglieder der A- und B-Kader, soweit sie in den letzten 3 Jahren in diesen Klassen geschossen haben.
HaftungVeranstalter und Ausrichter haften nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Teilnehmer Schadenersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit einschließlich von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz der Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters oder des Ausrichters beruhen. Soweit dem Veranstalter bzw. dem Ausrichter keine vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadenersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit des Teilnehmers bleibt unberührt.
DatenschutzAlle WettkampfteilnehmerInnen erklären sich einverstanden, dass die bei der Anmeldung personenbezogenen Daten für die Zeitnahme, die Platzierung sowie für die Erstellung von Starter- und Ergebnislisten erfasst und weitergegeben, sowie die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen, auf den Websites (www.hamburgiade.de, www.bsv-hamburg.de) und in sozialen Netzwerken ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden können. Ein Widerspruch gegen die vorgenannte Veröffentlichung personenbezogener Daten kann nur vor Wettkampfbeginn und nur vor Ort beim Veranstalter des Wettkampfes eingereicht werden. Dies hätte leider einen Ausschluss vom Wettkampf zur Folge.

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Wandsbeker Schützengilde e.V. von 1637
Marienthaler Straße 178
Hamburg, Hamburg 22043 Deutschland
Website:
https://www.wandsbeker-schuetzengilde.de/